Tag Archives: Gesundheit

In der amerikanischen Zeitschrift einer Versicherung (Kaiser Health News) erschien jetzt im August 2018 ein Bericht von L. Szabo √ľber Prof. Dr. M. Holick mit dem Titel der auf den Extremismus dieses Herrn Professors f√ľr Vitamin D hinweist. Sein Enthusiasmus f√ľr Vitamin D sei extrem und seine Fixation auf Vitamin...
Read more
In der Zeitschrift Deutsches √Ąrzteblatt ver√∂ffentlichten Forscher des Deutschen Krebsforschungszentrums, dass fast jede f√ľnfte neu diagnostizierte Krebserkrankung in diesem Jahr auf das Rauchen zur√ľckzuf√ľhren sein wird. Ein Teil dieser Studien widmet sich dem Rauchen und Alkohol, die zweite dem √úbergewicht, dann der geringen k√∂rperlichen Aktivit√§t und auch der ungesunden Ern√§hrung....
Read more
Wissenschaftler aus dem Brigham and Women‚Äôs Hospital in Boston, USA haben jetzt ganz aktuell in der wissenschaftlichen Zeitschrift The Lancet Public Health ver√∂ffentlicht, dass eine Low-Carb-Ern√§hrung gar nicht gesund ist, denn sie wirkt sich deutlich auf die Lebensdauer aus und kann diese um Jahre verk√ľrzen. Low-Carb-Di√§ten sind eine weit verbreitete...
Read more
Sodbrennen ist als Symptom sehr weit verbreitet, denn vermutlich fast jeder dritte √Ėsterreicher leidet zumindest gelegentlich darunter. Sodbrennen wird dadurch verursacht, dass der Muskel des Zwerchfells (Zwerchfellbruch), der die Speiser√∂hre zum Magen abteilt, nicht richtig schlie√üt. Sodbrennen kann sich als Brennen hinter dem Brustbein, zum Teil sogar bis in den...
Read more
Seit l√§ngerer Zeit ist bereits bekannt, dass ein hoher Fleischkonsum, von in 1. Linie verarbeitetem Fleisch, das Risiko f√ľr Herzkrankheiten (Herzinfarkt) und Krebs (auch Dickdarmkrebs) deutlich erh√∂hen kann. Jetzt fanden Forscher heraus, dass der Verzehr von Fleisch auch psychische Erkrankungen beg√ľnstigt. Die Wissenschaftler der Johns Hopkins University fanden bei dieser...
Read more
Eine Histaminintoleranz ist eine Stoffwechselerkrankung mit einer Vielzahl an Symptomen und wird in 1. Linie durch das Essen histamin-reicher Nahrung ausgelöst. Die Diagnose einer Histaminintoleranz basiert auf niedrigen Diaminoxidase-Werten im Blut (Serum), wenn funktionellen gastrointestinalen Störungen (unspezifische Bauch- und Verdauungsbeschwerden) bestehen und wenn dann eine Verbesserung der Symptome mit einer...
Read more