Tag Archives: Laktoseintoleranz

Milchzuckerunverträglichkeit

Nahrungsmittel-Malabsorptionssyndrome und nicht-immunologische Nahrungsmittelunvertr√§glichkeiten werden bei etwa 20% der Bev√∂lkerung in der westlichen Welt berichtet und verursachen unspezifische gastrointestinale Symptome (Bauchbeschwerden) und mehrere extraintestinale Symptome (andere Beschwerden wie Kopfschmerzen u.s.w.). Nahrungsmittelintoleranzen/malabsorptionen werden durch bestimmte Lebensmittelinhaltsstoffe, Kohlenhydrate (haupts√§chlich Laktose und Fruktose), Proteine ‚Äč‚Äč(Gluten) und biogene Amine (Histamin) verursacht, die die Verdauung...
Read more
Bereits kleine Ver√§nderungen der Dosis der Schilddr√ľsen Tablette (Levothyroxin) bei Schilddr√ľsen Erkrankungen k√∂nnen gro√üe Wirkung haben. Daher wurde auch bereits eine Studie zum Vergleich unterschiedlicher Zusammensetzungen der Tabletten in der wissenschaftlichen Zeitschrift Journal of Medical Research and Opinion ver√∂ffentlicht. Grunds√§tzlich wurde von Dr. U. Gottwalt-Hostalek, Senior Medical Director, Head of...
Read more
Bei der ő≤-Thalass√§mie minor handelt es sich um eine heterogene autosomal-rezessiv vererbte An√§mie (Blutarmut), die durch eine reduzierte ő≤-H√§moglobinkettensynthese gekennzeichnet ist. In Nordeuropa ist die ő≤-Thalass√§mie eine seltene Erkrankung, aber die Zahl der Patienten ist aufgrund von Mobilit√§t und Migration signifikant angestiegen. Eine gastrointestinale (GI) Malabsorption (Verdauungsst√∂rung) wird haupts√§chlich durch...
Read more
Der Verein f√ľr Konsumenteninformation (VKI) hat in Wien 16 Anbieter f√ľr Ern√§hrungsberatung √ľberpr√ľft und das Ergebnis wurde in der Zeitschrift der Standard ver√∂ffentlicht. Betroffen suchen zunehmend nach M√∂glichkeiten der Ern√§hrungsberatung, doch mit den Ergebnissen dieser √úberpr√ľfung kann gezeigt werden, dass die Qualit√§t vielfach zu w√ľnschen √ľbrig l√§sst. Die¬†Untersucher sind lediglich...
Read more
Das Gullo-Syndrom ist eine seltene Erkrankung mit einer gutartigen Erh√∂hung der Pankreas (Bauchspeicheldr√ľsen-) Enzyme und zeichnet sich durch eine mehr als dreifache Erh√∂hung dieser Serum-Pankreasenzyme Lipase und Amylase in Abwesenheit einer Bauchspeicheldr√ľsenerkrankung aus. In Zusammenarbeit mit der MedUni Graz und dem Labor des LKH Steyr konnte ich eine wissenschaftlich Beschreibung...
Read more
Univ. Prof. Dr. JE Manson und andere Mitglieder des Komitees verantwortlich f√ľr die di√§tetischen Empfehlungen zu Vitamin D und Kalzium in den USA beklagen jetzt in der wissenschaftlichen Zeitschrift¬† New England Journal of Medicine, dass ihre zuletzt erstellten Empfehlungen missverstanden wurden. Die Autoren betonen nochmals, dass die Leser eine Vitamin...
Read more