Tag Archives: Übergewicht

gar nicht so ungesund

Einige Zeit galt bisher Vitamin D als Wundermittel oder als Allheilmittel. Es wurde für viele chronische Erkrankungen wie auch Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus, Knochenbrüche, kognitiven Abbau und Depressionen verwendet. Prof. Dr. J. Manson, Professorin für Medizin an der Harvard Medical School und dem Brigham and Women’s Hospital in Boston hat...
Read more
Das Thema Ernährung im Zusammenhang mit Gewicht und Stoffwechsel ist ein Dauerbrenner der fast jeden Menschen betrifft und auch interessiert. Eine neue aktuelle Studie in der wissenschaftlichen Zeitschrift  Cell Metabolism publiziert, zeigt dass bei übergewichtigen und adipösen Personen die Gewichtsabnahme bei gleicher hypokalorischer Diät keinen Unterschied in der Gewichtsabnahme ergeben hatte, egal...
Read more
Seit Jahrzehnten ist bekannt, dass überflüssiges Gewicht das Risiko erhöht, später im Leben an Herzkrankheiten und Diabetes mellitus zu erkranken. Aber es wächst auch die Erkenntnis, dass Übergewicht das Risiko für eine andere chronische Krankheiten erhöhen kann: nämlich Krebs. Eine ganz aktuelle Studie, veröffentlich in Lancet stellt fest, dass einige...
Read more
In bisherigen wissenschaftlichen Untersuchungen konnte gezeigt werden, dass eine Kalorienreduktion der zugeführten Ernährung die Lebenserwartung bei Tieren verlängern kann. Eine ganz aktuell veröffentlichte neue Studie zeigt nun, dass auch eine Einschränkung der Kalorienzufuhr bei Menschen sehr relevante Effekte hat, die sich auch auf die Lebenserwartung auswirken können. Die Ergebnisse wurden von Wissenschaftlern der Universität Yale...
Read more
Das Internet und viele Zeitschriften sind voll mit Beiträgen zu diesem Thema. Die Internet-Plattform „Chefkoch“ lässt einen lesen: „Eine gesunde Ernährung bedeutet: Mehr pflanzliche (Obst, Gemüse, Getreide) als tierische Lebensmittel (Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Ei) und nur wenig Fett, Salz und Zucker. Die bisherige Warnung vor einem erhöhten Übergewichtsrisiko durch zu viel Fett in der...
Read more
Es gibt immer mehr Hinweise auf einen wichtigen Zusammenhang zwischen der Darmmikrobiota, Fettleibigkeit und dem metabolischen Syndrom mit Diabetes mellitus Typ 2. Veränderungen der exokrinen Pankreasfunktion (Funktion der Bauchspeicheldrüse) sind bei Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 und Fettleibigkeit bekannt, und weit verbreitet. Neueste experimentelle Ergebnisse an Mäusen wurden kürzlich...
Read more