Tag Archives: Übergewicht

gar nicht so ungesund

Es war bereits bekannt, dass Fruchtzucker die Leber schädigen kann. Jetzt wurde in einer ganz aktuellen Veröffentlichung in der wissenschaftlichen Zeitschrift Journal of Hepatology gezeigt, dass schon kleine Mengen an zugesetztem Frucht- und Haushaltszucker die Fettproduktion in der Leber verdoppeln. Schon bereits nur 80 Gramm Haushaltszucker pro Tag produziert die...
Read more
Diabetes mellitus Typ 2 und die Parkinsonsche Krankheit sind weit verbreitete Stoffwechsel Krankheiten, die vorwiegend die ältere Bevölkerung betreffen. Neueste Erkenntnisse deuten auf die biologischen Zusammenhänge zwischen diesen beiden Erkrankungen hin. Jetzt ganz aktuell wurde eine Zusammenfassung der verfügbaren Literatur und Studien in der wissenschaftlichen Zeitschrift Movement Disorders Journal veröffentlicht....
Read more
Eine, kürzlich in der wissenschaftlichen Zeitschrift Circulation veröffentlichte, aktuelle Studie zeigt wie sich die negativen Auswirkungen von erhöhten Blutdruckwerten im Gehirn auswirken. Wenn seit der Jugend der Blutdruck erhöht ist, dann zeigt sich das im Alter dann in einem beeinträchtigten Gangbild und reduzierter kognitiver Leistung wie etwa erhöhter Vergesslichkeit. Zu...
Read more
HDL-Cholesterin (hochdichtes Lipoprotein) wurde in der Vergangenheit als sogenanntes „gutes Cholesterin“ bezeichnet denn es wurde angenommen, dass es mit einem verringerten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden ist. Es wurden aber bereits zunehmend mehr Studien durchgeführt, die das nicht bestätigen konnten. Die Funktion von HDL-Cholesterin wurde angenommen, dass es in den Blutgefäßen...
Read more
Lebensstil und Umweltfaktoren bestimmen ob ein erhöhtes Krebsrisiko besteht. Gesunde Ernährung, Sport, Nichtrauchen, UV-Schutz und auch Impfungen könnten sogar bis zu 75 % der Krebserkrankungen verhindern. Die Gene bestimmen das Krebsrisiko weniger als bisher gedacht. Vor allem chronische Entzündungen begünstigen einen Tumor. Ungesunder Lebensstil begünstigt bösartige Tumoren durch die Entstehung...
Read more
Die Low-Carb-Diät besteht vor allem aus Eiweiß und Fett. Low Carb (low carbohydrates) stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „wenige Kohlenhydrate“. Da werden hauptsächlich Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Gemüse, Nüsse gegessen, während auf Kohlenhydrate wie Getreideprodukte oder Hülsenfrüchte verzichtet wird. Positive Effekte von Low-Carb-Diäten werden schon länger behauptet und...
Read more