Tag Archives: Bluthochdruck

arterielle Hypertonie

Klassen von blutdrucksenkenden Arzneimitteln sind sogenannte ACE-Hemmer, Angiotensin-II-Rezeptorblocker, Kalziumkanalblocker und Medikamente zur Entw√§sserung. Diese wirken alle auf unterschiedliche Weise und k√∂nnen den Blutdruck senken. Dabei wirkt sich generell die Senkung des Blutdrucks positiv auf die Gesundheit aus und jetzt wurde eine gro√üe Metaanalyse √ľber die Ged√§chtnisleistung in der wissenschaftlichen Zeitschrift...
Read more
Eine ganz aktuelle Studie veröffentlichte Daten auf der Tagung ESC Preventive Cardiology 2021. Dabei betonen die Wissenschaftler, dass hoher Konsum von rotem und verarbeitetem Fleisch (z.B. Wurst) mit einer schlechteren Herzfunktion in Zusammenhang steht. Eine angenommene Verbindungen zwischen der Anatomie und Funktion des Herzens und dem selbst angegebenen Verzehr von...
Read more
Eine, k√ľrzlich in der wissenschaftlichen Zeitschrift Circulation ver√∂ffentlichte, aktuelle Studie zeigt wie sich die negativen Auswirkungen von erh√∂hten Blutdruckwerten im Gehirn auswirken. Wenn seit der Jugend der Blutdruck erh√∂ht ist, dann zeigt sich das im Alter dann in einem beeintr√§chtigten Gangbild und reduzierter kognitiver Leistung wie etwa erh√∂hter Vergesslichkeit. Zu...
Read more
√Ąrzte verwenden gewisse Behandlungsstandards, um Herzkreislauf-Erkrankungen inklusive Bluthochdruck und hohen Cholesterinspiegel zu definieren, und dann auch zu behandeln. Die Einhaltung dieser Standards gilt als Mittel zur Verbesserung der Ergebnisse und Gesundheit der Patienten. Die Patienten sollten die Erwartung haben, dass die Wissenschaft hinter dieser Behandlung, die sie erhalten, solide ist...
Read more
Der Blutdruck wird mit generell mit zwei Werten gemessen. Dem oberen, systolischen und dem unteren, dem diastolischen Blutdruck. Eine ganz k√ľrzlich ver√∂ffentlichte Studie und Berechnung ergab, dass eine Steigerung des Herzkreislaufrisikos ab einem systolischen Blutdruck von bereits 90 mm Hg besteht. Dieser wissenschaftliche Artikel wurde jetzt in der Zeitschrift JAMA...
Read more
Bluthochdruck ist weltweit der f√ľhrende Risikofaktor f√ľr fr√ľhzeitigen Tod. K√∂rperliche Aktivit√§t ist mit einer geringeren Inzidenz (geringere H√§ufigkeit) von Bluthochdruck verbunden. Der Zusammenhang zwischen √ľberm√§√üiger k√∂rperlicher Aktivit√§t und der Inzidenz von Bluthochdruck ist weniger bekannt. Daher wurden jetzt die Daten einer Kohortenstudie vom Wasalauf in der Zeitschrift Circulation ver√∂ffentlicht, mit...
Read more