Tag Archives: Vitamin D

Cholekalziferol

Die Einnahme von Nahrungserg√§nzungsmitteln ist bei durchschnittlicher europ√§ischer Ern√§hrung generell nicht notwendig. W√§hrend der Coronas Pandemie sind jedoch Vitamin- und N√§hrstoffpr√§paraten nochmals deutlich angestiegen. Zink f√ľr das Immunsystem, Magnesium f√ľr Muskeln und Nerven, Vitamin D f√ľr die Knochen oder auch Multivitamine sind f√ľr die Gesundheit allerdings nicht hilfreich. Einige dieser...
Read more
Die Osteoporose (Knochenschwund) ist mit einem hohen Risiko f√ľr Knochenbr√ľche verbunden. Ein gesunder Lebensstil und aber auch spezielle Medikamente k√∂nnen helfen, das Fortschreiten der Osteoporose hinauszuz√∂gern, sowie die Mobilit√§t der Patienten zu erhalten. Bei den Medikamenten stehen verschiedene Wirkstoffe zur Verf√ľgung. Diese Wirkstoffe k√∂nnen den Abbau der Knochen bremsen, den Aufbau...
Read more
Wissenschaftler haben im Auftrag des Instituts f√ľr Qualit√§t und Wirtschaftlichkeit im Ge¬≠sundheitswesen (IQWiG) in Deutschland untersucht, ob Senioren ohne Symptome von einer Bestimmung der Vitamin-B12 oder Vitamin D-Spiegel im Blut profitieren. Die Fragestellung wurde im Rahmen des Themenchecks Medizin aufgegriffen. Dabei wurde angenommen, dass ein Vitamin-D- oder ein Vitamin-B12-Mangel eine...
Read more
Jetzt im Februar 2022 wurden die Resultate des D-Health Trial in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift Lancet Diabetes & Endocrinology ver√∂ffentlicht. Dabei wurden randomisiert 5 Jahre lang je 10.000 Personen beobachtet und analysiert. Durchgef√ľhrt wurde die Studie in Australien und die rekrutierten Patienten erhielten entweder Vitamin D oder Plazebo. Der prim√§re Endpunkt...
Read more
Prof. Dr. H. Streeck, Direktor des Instituts f√ľr Virologie am Universit√§tsklinikum Bonn, hat in seinem Buch „Unser Immunsystem“ aufgezeichnet, wie er die menschliche Immunabwehr erkl√§ren k√∂nnte. Das Immunsystem ist sehr komplex und sitzt an keinem Ort. Das Immunsystem kann man also nicht einem Organ zuordnen aber es ist so stark, dass...
Read more
Osteoporose, der Knochenschwund, ist eine chronische Erkrankung, wo die Knochenmasse abnimmt, und sich die Stabilität des Knochens verschlechtert. Knochen sind nicht tot, sondern sie werden ständig auf-, ab- und umgebaut (durch Zellen wie Osteoblasten und Osteoklasten). Durch diesen Prozess erhält jeder Mensch alle sieben Jahre ein völlig neues Skelett. In...
Read more