Category Archives: Histaminintoleranz

Bei der ő≤-Thalass√§mie minor handelt es sich um eine heterogene autosomal-rezessiv vererbte An√§mie (Blutarmut), die durch eine reduzierte ő≤-H√§moglobinkettensynthese gekennzeichnet ist. In Nordeuropa ist die ő≤-Thalass√§mie eine seltene Erkrankung, aber die Zahl der Patienten ist aufgrund von Mobilit√§t und Migration signifikant angestiegen. Eine gastrointestinale (GI) Malabsorption (Verdauungsst√∂rung) wird haupts√§chlich durch...
Read more
Der Verein f√ľr Konsumenteninformation (VKI) hat in Wien 16 Anbieter f√ľr Ern√§hrungsberatung √ľberpr√ľft und das Ergebnis wurde in der Zeitschrift der Standard ver√∂ffentlicht. Betroffen suchen zunehmend nach M√∂glichkeiten der Ern√§hrungsberatung, doch mit den Ergebnissen dieser √úberpr√ľfung kann gezeigt werden, dass die Qualit√§t vielfach zu w√ľnschen √ľbrig l√§sst. Die¬†Untersucher sind lediglich...
Read more
Der lebenslange Verzicht auf glutenfreie Lebensmittel ist nur dann wichtig, wenn ein Arzt eine Gluten Unvertr√§glichkeit (Z√∂liakie) diagnostiziert hat. Der K√∂rper kann bei dieser Erkrankung das Klebereiwei√ü (Gluten) nicht verdauen und das Essen von Gluten f√ľhrt zu einer Entz√ľndung der D√ľnndarmschleimhaut mit R√ľckbildung der D√ľnndarmzotten. Typische Symptome sind Durchfall, Bauchschmerzen,...
Read more
Das Gullo-Syndrom ist eine seltene Erkrankung mit einer gutartigen Erh√∂hung der Pankreas (Bauchspeicheldr√ľsen-) Enzyme und zeichnet sich durch eine mehr als dreifache Erh√∂hung dieser Serum-Pankreasenzyme Lipase und Amylase in Abwesenheit einer Bauchspeicheldr√ľsenerkrankung aus. In Zusammenarbeit mit der MedUni Graz und dem Labor des LKH Steyr konnte ich eine wissenschaftlich Beschreibung...
Read more
Das Ziel dieser k√ľrzlich ver√∂ffentlichten retrospektiven Studie ist es, die gleichzeitigen Pr√§valenzraten (das gleichzeitige Vorkommen) f√ľr Laktoseintoleranz, Fruktoseintoleranz und Histaminintoleranz bei Patienten mit bisher unerkl√§rbaren gastrointestinalen (GI) (Bauchbeschwerden) Symptomen zu analysieren. Diese Studie in Zusammenarbeit mit der MedUni Graz und dem Labor im LKH Steyr wird in der wissenschaftlichen Zeitschrift...
Read more
Die Idee, dass gesunde Lebensmittel universell teurer sind, kann die Verbraucher dazu bringen Entscheidungen zu treffen, die nicht immer notwendig sind, beweist eine neue Studie. Weil biologische Produkte und glutenfreie Nahrungsmittel häufig preislich deutlich teurer sind, beginnen Verbraucher bestimmte Nahrungsmittel in dem falschen Glauben, dass billigere Produkte nicht gesund wären,...
Read more