Blog

Ibuprofen gehört zu einer großen Gruppe von Medikamenten, die als nicht-steroidale Antirheumatika oder NSAIDs bekannt sind und, frei verkäuflich sehr häufig, zur Behandlung von Schmerzen und Fieber eingesetzt werden. Zahlreiche Studien wurden veröffentlicht, die bereits Nebenwirkungen zeigten, z.B. dass Ibuprofen mehrere Herzprobleme verursachen und das Schlaganfallrisiko erhöhen kann. Zusätzlich sind...
More
Viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass sie die Virusinfektion mit Hepatitis C in sich tragen. Gesundheitsexperten stellten jetzt in den USA fest, dass die Virusinfektion in den Vereinigten Staaten inzwischen mit mehr Todesfällen in Verbindung gebracht wird als alle anderen 60 meldepflichtigen Infektionskrankheiten zusammen. Die HCV-Infektion wird in 75...
More
Eine Colitis ulcerosa ist eine entz√ľndliche Erkrankung des Darmes, bei der das k√∂rpereigene Immunsystem das Gewebe im Dickdarm angreift. Die Patienten k√∂nnen unter starken Darmblutungen, Durchfall, Gewichtsverlust und, wenn der Dickdarm durchbricht, unter einer lebensbedrohlichen Sepsis leiden. Eine Heilung dieser Erkrankung und die Ursache sind unklar. ist nicht bekannt. Immunsuppressiva...
More
In einer Langzeitstudie fanden Forscher in den Niederlanden heraus, dass in der Allgemeinbev√∂lkerung die Sterblichkeit mit hohen Vitamin B 12 Werten im Blut assoziiert ist. Die Ergebnisse dieser ganz neuen Studie wurden in der wissenschaftlichen Zeitschrift JAMA Network Open jetzt k√ľrzlich ver√∂ffentlicht. In den Niederlanden wurden mehr als 5.500 Patienten...
More
Regelm√§√üige k√∂rperliche Bewegung ist gesund, doch bei Sport, sollte jeder auf die richtige Ern√§hrung achten. Regelm√§√üiger Sport hilft kann dazu beitragen, das Risiko f√ľr Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Arteriosklerose) und vor allem Diabetes mellitus zu reduzieren. Allerdings erh√∂ht Sport Ausscheidung von wasserl√∂slichen Vitaminen und Mineralstoffen √ľber Schwei√ü und Urin. So sollten Sportler(innen) gen√ľgend...
More
Laut einer Darstellung des Robert-Koch-Instituts erreichen weniger als 40 Prozent der Erwachsenen in Deutschland einen optimalen Vitamin-D-Wert. Gerade im Winter wird immer wieder in unterschiedlichen Medien vor einem Mangel an Vitamin D gewarnt. Allerdings kommt ein f√ľr die Gesundheit bedeutsamer Vitamin-D-Mangel nur sehr selten vor. Und mittlerweile ist bekannt, dass...
More