Tag Archives: Kalorien

möglichst wenig pro Tag, ohne Hunger zu leiden

Die von der Deutschen Gesellschaft f√ľr Ern√§hrung herausgegebenen evidenzbasierten Leitlinien geben den derzeitigen Stand des Wissens wieder, ob und in welcher Weise¬†die Ern√§hrung Krankheitsrisiken beeinflussen kann. Das wissenschaftliche Konzept der Deutschen Gesellschaft f√ľr Ern√§hrung-Leitlinien orientiert sich an der evidenzbasierten Medizin, dies wird auch f√ľr die Pr√§vention (Vorbeugung) durch Ern√§hrung √ľbernommen....
Read more
Abnehmen und das geringere Gewicht zu halten kann besonders schwierig sein f√ľr √ľbergewichtige Menschen, aber eine neue Studie zeigt, dass einen Gewichtsverlust f√ľr ein Jahr aufrechtzuerhalten der Weg ist damit der K√∂rper es akzeptiert ein neues geringeres Gewicht zu haben. Diese Studie wurde mit 20 gesunden, aber fettleibigen Einzelpersonen durchgef√ľhrt....
Read more
Viele B√ľroangestellte verbringen den Gro√üteil eines Arbeitstages (8 Stunden) sitzend am Schreibtischen. Neue Studien der medizinischen Forschung berichten, dass Sitzen f√ľr 6 Stunden die Durchblutung in den Beinen ganz deutlich beeintr√§chtigen kann. Aber f√ľr nur 10 Minuten aufstehen und zu Fu√ü gehen kann den Schaden r√ľckg√§ngig machen und die Durchblutung...
Read more
Eine neue Studie konnte zeigen, dass die Gefahr eine Alzheimer-Erkrankung zu bekommen durch eine gesunde Lebensweise deutlich gesenkt werden kann. Dabei werden die Risikofaktoren f√ľr viele Krankheiten wie auch der Arteriosklerose und des sogenannten ‚Äěsitzenden‚Äú Lebensstils neuerlich als f√ľr die Gesundheit gef√§hrlich betrachtet, aber auch Faktoren wie Depression, unzureichende Ausbildung...
Read more
Schlechte¬†und damit ungesunde Ern√§hrung¬†ist nach Ansicht¬†der UNO-Experten, basierend auf den neuesten Ergebnissen der wissenschaftlichen Studien,¬†eine noch gr√∂√üere Gefahr f√ľr die Gesundheit¬†als das Rauchen. Deshalb¬†wird mittlerweile ein internationales Abkommen im Kampf gegen krankmachende Lebensmittel und Essgewohnheiten gefordert (so auch der Artikel in der √∂sterreichischen Zeitung der Standard). Gesunde Ern√§hrung soll wie...
Read more
Die zentrale Aussage einer k√ľrzlich ver√∂ffentlichten Studie im¬†Bulletin of¬†the¬†World¬†Health¬†Organization¬†mit interessanten Berechnungen hat ergeben: Regierungen k√∂nnten die rasch wachsende Fettsucht Epidemie verlangsamen — oder sogar umkehren —¬† wenn sie eine Regulierung des Verkaufes von Fast¬†food vornehmen w√ľrden. Nach den Berechnungen von Dr. Roberto De Vogli¬†of¬†UC Davis¬†wird gezeigt, dass das Kaufen und...
Read more