Tag Archives: Hypercholesterinämie

Die Cholesterinwerte gelten als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Arteriosklerose). Als weitere Risikofaktoren werden neben dem Lebensalter das Geschlecht das Rauchen, der Bluthochdruck, Diabetes mellitus, die Ernährung und einige andere Faktoren gesehen. Wie hoch die Cholesterinwerte sein sollten, hängt von all diesen verschiedenen Faktoren ab. Cholesterin ist allgemein ein lebenswichtiger, fettähnlicher Baustein...
Read more
Der Einsatz von blutdruck- und cholesterinsenkenden Medikamenten zur Vorbeugung von Herzkreislauf Erkrankungen hat in den letzten Jahrzehnten zugenommen und wird als Reaktion auf die jüngsten Änderungen der Richtlinien von Fachgesellschaften weiter zunehmen. Die Änderung des Lebensstils bleibt jedoch die wichtigste Komponente der Vorbeugung und auch Therapie, gleichzeitig mit der Einnahme...
Read more
Der Einfluss der Ernährung auf die Insulinresistenz beim polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS) ist bisher diskutiert und immer wieder umstritten. Daher wurden jetzt aktuell eine systematische Übersichtsarbeit und Meta-Analyse durchgeführt. Die Ergebnisse wurden in der wissenschaftlichen Zeitschrift Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism veröffentlicht. Es wurde zusammenfassend versucht zu bewerten, ob die...
Read more
Das weltweite Vorkommen und die Verbreitung von Diabetes mellitus nimmt weiter zu. Laut rechnerischen Vorhersagen werden bis ins Jahr 2045 weltweit mehr als 600 Millionen Menschen an Diabetes mellitus Typ 2 erkrankt sein. Ungefähr etwa die gleiche Anzahl ist auch dann an einer Glukosetoleranzstörung (Prädiabetes) erkrankt. 60 Millionen Europäer sind...
Read more
Die bereits im Jahr 2002 veröffentlichte ALLHAT-LTT Studie evaluierte ca. 10.000 Menschen mit einem Lebensalter >55 Jahre mit erhöhten Cholesterin Werten und erhöhtem Blutdruck, ohne Herzerkrankung, mit 40 mg Statinen (Pravastatin). Errechnet wurde, dass nach 6 Jahren in der Gruppe weder eine signifikante Verringerung der Sterblichkeit, noch eine Verbesserung fataler...
Read more
Nur sehr wenige Patienten mit erhöhten Cholesterin Werten haben eine familiäre, vererbte Hypercholesterinämie. Personen, die ein solches Gen haben, haben eine sogenannte Mutation (Veränderung) des Hypercholesterinämie Gens und haben damit ein deutlich erhöhtes Risiko für koronare Herzkrankheit. Ergebnisse dazu und Untersuchungen einer multizentrischen Beobachtungsstudie wurden auf der 65. Annual Scientific...
Read more