Tag Archives: Selenmangel

gibt es nicht

Tabletten, Pillen, Pulver, Gummibärchen, Tinkturen, Tees. Alles Nahrungsergänzungsmittel die es in zahllosen Formen gibt und sie sind in den Vereinigten Staaten (und Europa) ein großes Geschäft, mit dem jährlich mehr als 55 Milliarden Dollar umgesetzt werden. Es ist seltsam, wenn man bedenkt, dass kein einziges der mehr als 75 000...
Read more
Im Rahmen eines Forschungsprogramms in den USA, National Health and Nutrition Examination Survey, wurden jetzt wieder tausende Menschen zwei Jahre lang regelm√§√üig untersucht und befragt.  Unter anderem m√ľssen sie Angaben zu ihrer Ern√§hrung inklusive Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente ‚Äď den sogenannten Nahrungserg√§nzungsmitteln innerhalb von den vergangenen 30 Tagen machen. Nahrungserg√§nzungsmittel sind...
Read more
In der wissenschaftlichen Zeitung British Medical Journal Case Reports wird √ľber eine Patientin berichtet die tonisch-klonische Kr√§mpfe, anf√§nglicher Verwirrtheit und einer Synkope (Kollaps mit Bewusstlosigkeit) berichtet. Unter intensiv-medizinischer √úberwachung und Hilfe konnte diese Patientin mit Infusionen wieder stabilisiert und gerettet werden. Auffallend war ein ausgepr√§gter niederer Wert des Natriums im...
Read more
Die Therapie erfolgt durch (einschleichende) Substitution (Erg√§nzung) der fehlenden Hormonmenge, die die Schilddr√ľse aufgrund der Erkrankung (h√§ufig der chronischen Entz√ľndung) nicht mehr in ausreichendem Ma√üe herstellen kann. Die Substitution erfolgt durch t√§gliche orale Einnahme des Schilddr√ľsenhormons Levothyroxin. Aufgrund des hohen physiologischen Hormonspiegels in den fr√ľhen Morgenstunden wird empfohlen, diese Tablette...
Read more
Nach den bisher bekannten Untersuchungen und wissenschaftlichen Studien f√ľhrt die zus√§tzliche Einnahme von Selen¬†zu einer insgesamt erh√∂hten Sterblichkeit und auch zu einer vorzeitigen und zu fr√ľhen¬†Verschlechterung des Zuckerstoffwechsels. Ein gesundheitssch√§dlicher Selenmangel ist nicht bekannt. Personen mit normaler Ern√§hrung sollten Selen Supplementierung (=zus√§tzliche Einnahme) vermeiden! Details dazu sind nachzulesen unter: http://www2.i-med.ac.at/pharmakologie/info/info23-1.html...
Read more